Buchsbaumzünsler (c) Heidi Schmitt

 

Hübsch anzusehen, aber leider sehr gefräßig ist die Raupe des Buchsbaumzünslers (Cydalima perspectalis).

Der HGV Feldkirchen war relativ lange verschont, doch nun ist es auch hier bittere Wahrheit: Die Buchse (Buxus sempervivens) sind inzwischen von dem eingeschleppten Schädling befallen.

Sollten KEINE Maßnahmen getroffen werden, so müssen die Buchsbäume entfernt werden!!!

Alles andere ist unfair den Leuten gegenüber, die ihre Buchse gerne behalten möchten und die regelmäßig Maßnahmen treffen außerdem bleibt nach kurzer Zeit ohnehin nicht viel vom Buchs übrig!!!

Was man tun kann, finden Sie hier.

 

 

HeckenschnittHeckenschnitt, Pflege der Gemeinschaftsanlagen, Grund- und Fensterreinigung des Krammer-Heims, Zaunreparatur, Parkplatzsanierung und ein frischer Anstrich für die Wagner-Hütte standen auf dem Programm.

Immer wieder einsetzender Regen unterbrach die Arbeiten, tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch.

 

Team Saubere STMK

Neun prall gefüllte Säcke bei der Aktion Saubere Steiermark in Feldkirchen bei Graz.

Diesmal traf sich ein wirklich starkes HGV-Team von 12 Leuten am Krammer Heim. Am 16.04.2011 um 9.00 h ging's vorschriftsgemäß mit Warnwesten gewandet unter der Leitung von Heimgartenverein-Schriftführer Erich Skof auf die Jagd nach Gegenständen, die keiner mehr haben will.

 

Ehrung Wagner

Auf dem Programm standen die Wahl des neuen Vorstandes und die Abstimmung über die neue, modernisierte Kleingartenordnung 2011. Damit ist für den Heimgartenverein ein weiterer Meilenstein ins 21. Jahrhundert erreicht. Geehrt wurden Walter Wagner als neuer Ehrenobmann und Burgi Wagner als neues Ehrenmitglied des Vereins für ihre langjährigen und großen Verdienste um den Verein.